Unser Mandant ist ein mittelständisches Pharma Unternehmen und arbeitet seit 15 Jahren mit hightech-funktionalen Biomaterialien (Chitosane). Die gewonnenen Erkenntnisse setzen Sie als

 

                         Molekularbiologe/in   

    Schwerpunkt molekulare Biotechnologie

 

in praktische Applikationen um.

In diesem vielfältigen Aufgabenbereich werden Sie, zusammen mit unserem interdisziplinären wissenschaftlichen Team folgende Aufgaben bewältigen:

  • Sicherstellung gleichbleibender Qualität hinsichtlich der Struktur des Biomaterials
  • Untersuchung unterschiedlicher Qualitäten auf Applikationseigenschaften
  • Optimierung der mechanischen und chemischen Prozesse bei der Verarbeitung des Biomaterials für diverse Applikationen
  • Untersuchung der Auswirkung von Zuführung von Hilfsstoffen auf das Biomaterial (Interaction, Efficacy)
  • Verlinkung mit wissenschaftlichen Institutionen zum Informationsaustausch
  • Laboranalytik und Produktionsprozesskontrolle
  • Dokumentation der gewonnenen Erkenntnisse, z.T. Veröffentlichung der Ergebnisse
  • Vorträge vor Fachpublikum, sowie bei Kundenevents

Was bringen Sie mit?

  • Als Molekularbiologe kennen Sie die Probleme, mit aus der Natur gewonnenen Biomaterialien gleichbleibende Qualität zu generieren
  • Sie haben praktische Erfahrung bei der Verarbeitung von Biomaterialien erworben
  • Sie sind gewohnt, Ihre wissenschaftlichen Ergebnisse in der englischen Sprache zu verfassen und zu kommunizieren
  • Sie sind kommunikativ, aufgeschlossen und arbeiten gerne im Team mit Spezialisten anderer Fachbereiche
  • Sie haben keine Angst, auch einmal Hand an eine Maschine anzulegen, um das gewünschte Resultat zu erreichen

Was können Sie erwarten?

  • Die Arbeit in einem kollegialen, innovativen Umfeld
  • Eine sichere, auf Dauer ausgelegte Beschäftigung
  • Ein familienfreundliches Unternehmen
  • Eine leistungsgerechte Vergütung und zahlreiche Sozialleistungen
  • Der Flair einer Mittelstadt an der Main-Riviera mit hohem Freizeitwert

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, sollten Sie sich (vorzugsweise per E-Mail) mit uns in Verbindung setzen

 

___________________________________________________________________________________________________

Unser Mandant ist ein bedeutender Hersteller von Medizinprodukten und Nahrungsergänzung.  Die Produkte werden in über 50 Ländern der Erde vertrieben. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir die/den

Länderreferent(in)

Für die Abteilung international Sales & Logistics

 

Sie werden mir folgenden Aufgaben betraut:

  • Analyse der Märkte verschiedener Länder
  • Recherche potentieller Distributoren
  • Unterstützung bei der Registrierung der Produkte in neuen Regionen
  • Überwachung der Markenanmeldung, soweit keine IR Marke registriert ist
  • Unterstützung der Distributoren bei der Vermarktung der Produkte
  • Forecasts erstellen, Bestände und Absatzzielerreichung überwachen
  • Auftragsbearbeitung für zugewiesene Distributoren
  • Drucksachen und fremdsprachliche Unterlagen erstellen, Korrekturen überwachen und freigeben (Faltschachteln, Beipackzettel, Flyer, Poster, Displays, etc.)
  • Messen und Events organisieren

Ihre Qualifikationen

Als unsere ideale Kandidatin bzw. unser idealer Kandidat

  • verfügen Sie über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium
  • haben Sie erste Erfahrung in einem Pharma-Unternehmen sammeln können
  • kommunizieren und verhandeln Sie mündlich wie schriftlich sicher und treten überzeugend auf
  • Sprechen Sie Englisch und Deutsch, idealer Weise zusätzliche eine dritte Sprache
  • zeichnen Sie sich durch ein strukturiertes und pragmatisches Arbeiten aus
  • arbeiten Sie gerne im Team und arbeiten eng mit verschiedenen Abteilungen zusammen

 

___________________________________________________________________________________________________

 

Wir suchen ab dem sofort für unseren Mandanten im Rhein-Main Gebiet einen

Accout Manager (m/w) Pharma

Ihr Auftrag

Vertriebsausbau im Vertrieb International, Erfolgreiche Organisation von
internationalen Messen & Veranstaltungen,

 Dazu werden Sie

  • Neukunden aquirieren und diverse Regionen (z.B. Südamerika) und Länder betreuen
  • Aufträge mit Preisgestaltung und unter Beachtung der vertraglichen Vereinbarungen abwickeln
  • Bei der Registrierung unserer Medizinprodukte und Nahrungsergänzungsmittel in den betreffenden Ländern unterstützen
  • Marktrecherchen und –beobachtungen durchführen
  • Marketing- und Vertriebsaktivitäten bei den Distributionspartnern für unsere Produkte koordinieren und kontrollieren
  • Forecasts erstellen, Bestände und Absatzzielerreichung überwachen
  • Distributoren bei der Umsetzung von Werbemaßnahmen im Ausland unterstützen
  • Drucksachen und fremdsprachliche Unterlagen erstellen, Korrekturen überwachen und freigeben (Faltschachteln, Beipackzettel, Flyer, Poster, Displays, etc.)
  • Messen und Events organisieren

 Ihre Qualifikationen

Als unsere ideale Kandidatin bzw. unser idealer Kandidat

  • verfügen Sie über ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium
  • haben Sie das Vertriebs-Gen geerbt
  • haben Sie in einem pharmazeutischen Unternehmen Erfahrung im Vertrieb gesammelt
  • kommunizieren und verhandeln Sie mündlich wie schriftlich sicher und treten überzeugend auf
  • sprechen Sie Englisch und Deutsch, idealer Weise auch fließend Spanisch
  • zeichnen Sie sich durch ein strukturiertes und pragmatisches Arbeiten aus
  • gelingt es Ihnen als Teamplayer die Interessen von Hersteller und Distributor in Einklang zu bringen

 

Ihr künftiges Umfeld

Unser Mandant ist ein mittelständischer, international agierender pharmazeutischer Hersteller. Kurze Entscheidungswege und ein dynamisches Umfeld zeichnen das Unternehmen aus. Den Mitarbeitenden bietet unser Mandant neben einer leistungsgerechten Vergütung einen sicheren Arbeitsplatz in einem innovativen, von Freiheit und Verantwortung geprägten Umfeld.